Der Qualitätsführer im Fertighausbau mit über 120 Jahren Erfahrung

HARTL HAUS ist der älteste Fertighaushersteller Österreichs und steht für Bauen nach ökologischen und ökonomischen Grundsätzen.

DAS UNTERNEHMEN

HARTL HAUS ist Österreichs ältestes Fertighausunternehmen mit eigener Tischlerei. Produkte wie Fenster, Haustüren, Küchen, Innentüren sowie diverse Möbel sind auch für Nicht-Fertighauskunden erhältlich. Am Firmensitz in Echsenbach im Waldviertel werden pro Jahr in etwa 300 Hauseinheiten gefertigt. Die Traumhäuser in Holzriegel-Bauweise werden von den Kunden hoch geschätzt - und so darf sich HARTL HAUS über die höchste Kundenzufriedenheit in der gesamten Branche freuen.

FAMILIE SUTER

HARTL HAUS ist ein Familienbetrieb. Die Brüder KR Dir. Roland und Peter Suter haben das Unternehmen 1985 als Geschäftsführer übernommen und zu dem gemacht, was es heute ist. Die Brüder starteten mit 140 Mitarbeitern mit der Unternehmensführung Mitte der Achtzigerjahre. Es folgten Jahrzehnte, in denen stetig in das Waldviertler Werk und deren Mitarbeitern investiert wurde. HARTL HAUS hat unter der Führung der Suters den Fertighausmarkt maßgeblich beeinflusst und revolutioniert und Fertighäuser zu nachhaltigen Qualitätsprodukten gemacht.

Dir. Yves Suter ist bereits seit 2006 im Unternehmen tätig und erhielt 2013 die Prokura. Yves Suter, Sohn von KR Dir. Roland Suter, war zu Beginn seiner Zeit bei HARTL HAUS maßgeblich und federführend für die Programmierung der Fertigungsbrücken und Abbundmaschinen zuständig und konnte in den vergangenen dreizehn Jahren viel Erfahrung in den unterschiedlichsten Bereichen sammeln.

Mit Anfang 2020 zogen sich KR Dir. Roland Suter und Dir. Peter Suter aus der operativen Geschäftsführung der HARTL HAUS Holzindustrie GmbH zurück und übergaben die Geschäftsführung an die nächste Generation Dir. Yves Suter.

Musterhäuser - Standorte
 

Kontakt

HARTL HAUS Holzindustrie GmbH

Haimschlag 30
3903 Echsenbach

Website: www.hartlhaus.at
E-Mail: info(at)hartlhaus.at
Telefon: 02849/83320